Arbeits- & Organisationspsychologie

Die Arbeits- und Organisationspsychologie ist ein Teilgebiet der Wirtschaftspsychologie. Die Organisationspsychologie beschäftigt sich mit der Wechselwirkung von Individuen und Organisation. Die Arbeitspsychologie umfasst, neben den organisatorischen Aspekten, vor allem die Analyse, Bewertung und Gestaltung menschlicher Arbeitstätigkeiten und Arbeitsbedingungen. Die Arbeits- & Organisationspsychologie versucht in der Personal- und Organisationsentwicklung von Unternehmen bzw. Institutionen eine Brückenfunktion zwischen Mensch und Wirtschaft zu schaffen. Grundsätzlich ist es wichtig MitarbeiterInnen und Führungskräfte für arbeits- und organisationspsychologische Angebote zu sensibilisieren. Angebote, die wesentlich zur Wertschöpfung eines Unternehmens beitragen (persönlicher und ökonomischer Nutzen).

 

 
Meine
Tätigkeitsschwerpunkte
 
o Strategien, Umsetzung und Evaluation von
    Personalentwicklungsmaßnahmen
 

   - Personalauswahl, Eignungsdiagnostik

   - Corporate Training & Development

   - Talent Management

   - Betriebliche Gesundheitsförderung

   
o Kommunikation in Organisationen
   
o Leadership / Führungspsychologie
   
o Teamentwicklung und Teamarbeit
   
o Organisationsentwicklung
 

   - Organisationsdiagnostik

   - Organisationskultur

   - Arbeitsanalyse und –gestaltung

   - Change Management

   
o Coaching (Führungskräfte- und MitarbeiterInnenebene)
   
o Arbeitspsychologische Beratung

   - Stress- und Konfliktmanagement, Burnout, innere Kündigung

   - Prävention

   - Evaluierung arbeitsbedingter psychischer (Fehl-) Belastungen
     (gemäß den Vorgaben des ASchG)